ISBN-Nr.de

-

Bücher einfach finden

Suche:
ISBN/EAN-Barcode 3-647-40229-X/9783647402291
Buchcover ISBN 9783647402291

Trauernde Jugendliche in der Familie

. EBook

von Stephanie Witt-Loers

Jugendliche, die einen nahe stehenden Menschen durch den Tod verlieren, brauchen sensible Unterstützung. Sie sollten mit ihren Gefühlen, Gedanken und Sorgen nicht allein gelassen werden. Im Alltag finden Jugendliche häufig wenige Möglichkeiten zu trauern. Zudem fühlen sie sich von Gleichaltrigen oder in der Familie oft nicht richtig verstanden. Sie ziehen sich zurück, können oder möchten ihre Trauer nicht zeigen, obwohl sie sich Trost und Beistand wünschen. Eltern und andere Bezugspersonen sind hilflos, unsicher und überfordert im Umgang mit trauernden Jugendlichen. So gestaltet sich das Leben miteinander, zusätzlich zum erlebten Verlust, für beide Seiten schwierig.Stephanie Witt-Loers greift diesen Konflikt auf und informiert über wesentliche Aspekte von Trauerprozessen. Dabei werden besonders Jugendliche in ihrer Entwicklungsphase mit ihren Bedürfnissen und Anliegen in den Blick genommen, denn sie trauern anders als Kinder oder Erwachsene und benötigen dementsprechende Unterstützung. Ziel ist es, ein gegenseitiges Verständnis in der Familie zu fördern das Trauern für alle zu erleichtern. Zudem geben Erfahrungsberichte Jugendlicher sowie ihrer Bezugspersoneneinen eindrücklichen Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt betroffener Familien.When adolescents lose someone close to them through death, they need very sensitive support that does not leave them alone with all their feelings, thoughts and needs. Such support is not readily available to them in their everyday surroundings. In addition, adolescents may not feel understood by their peers or others in their family. They tend to withdraw; they may not know how to show their grief, even while in desperate need of consolation and comfort. Parents and other important persons often feel helpless, uncertain and overwhelmed by mourning adolescents, making everyday life difficult in addition to the loss already being felt.Stephanie Witt-Loers addresses such conflicts and informs the reader about the most important aspects of mourning processes. In particular she talks about the needs of adolescents and shows how they grieve differently from children or adults and how they need a special type of support. The goal is to develop mutual understanding in the family and make grieving easier for all. She also provides a number of case studies of adolescents and their surroundings, and how thoughts and feelings in the family can develop.

ISBN-Daten

173 Seiten
Verlag
Vandenhoeck & Ruprecht
Erscheinungsjahr
2014
Auflage
1
ISBN-10
3-647-40229-X
ISBN-13
978-3-647-40229-1
Preis
14,99 €