ISBN-Nr.de

-

Bücher einfach finden

Suche:
ISBN/EAN-Barcode 3-631-66135-5/9783631661352
Buchcover ISBN 9783631661352

Kunst, Symbol und Seele

Thesen zur Kunsttherapie- 4., unveränderte Auflage

von Karin Dannecker, Karin Dannecker, Karin Dannecker

Wie wirkt Kunsttherapie? Was ist das Besondere an ihr als psychotherapeutische Arbeitsweise? Mit diesen Fragen setzt sich die Autorin des Buches auseinander. Sie vertritt die Position, dass das Thema «Symbol und Symbolisierungsprozesse» den Kern einer Theorie der Kunsttherapie bildet. Denn Kunsttherapeuten arbeiten mit visuellen Bildern und Skulpturen, dem rohen Material der Symbolisierungen. Der Begriff des Symbols ist sowohl in der Kunst als auch in der Psychoanalyse von zentraler Bedeutung. In der Kunsttherapie geschieht eine Synthese beider Bereiche. Eine neue Form von Beziehung wird geschaffen zwischen Patient, dem künstlerischen Werk und dem Therapeuten. Wichtige Themen tauchen dabei auf, die von der Autorin diskutiert werden: Was unterscheidet einen Künstler von einem Patienten, der mit künstlerischen Medien arbeitet? Was ist das Heilende in der Kunst? Kann in der Kunsttherapie auch Kunst entstehen? Und welche Rolle spielt dabei der Kunsttherapeut? Fallgeschichten und Bilder aus der klinischen Praxis ergänzen die Darstellungen.

ISBN-Daten

Taschenbuch
 
Verlag
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Erscheinungsjahr
2015
Auflage
4
ISBN-10
3-631-66135-5
ISBN-13
978-3-631-66135-2
Abmessungen
21,0 x 14,8
Preis
36,95 €

Verfügbarkeit

Verfügbarkeit auf
www.ISBN.de
prüfen.
loading GIF

Passend

Buch teilen auf

Facebook Icon Twitter Icon Google+ Icon Pinterest Icon